OneNote 2010 — ein Tool das ich nutze

onenote

Ein Pro­gramm, das regel­mä­ßig bei Umsteiger-Kursen zum Office 2010 zu kurz kommt, ist One­Note 2010. Es ist seit Office 2007 Bestand­teil des Office-Pakets und fris­tet trotz­dem ein Schat­ten­da­sein. Ich habe schon Instal­la­tio­nen in Fir­men gese­hen, bei denen die Admins One­Note ein­fach weg­ge­las­sen haben. Rebel­lie­ren Sie in sol­chen Fäl­len, denn One­Note kos­tet kein zusätz­li­ches Geld!

Ich benutze One­Note um Wis­sen, Gedan­ken, Anschaf­fun­gen, Stoff­samm­lun­gen und meine Auf­träge zu ver­wal­ten, habe aber auch schon gehört, dass Jung­leh­rer im Refe­ren­da­riat über das Inter­net hin­weg gemein­sam mit One­Note ihre Unter­richts­vor­be­rei­tung erstellen.

Sie müs­sen Ihre Notiz­bü­cher aber nicht im Inter­net able­gen, son­dern bspw. auch im Intra­net oder auf Ihrem Computer.

One­Note ist ein elek­tri­sches Notiz­buch, ver­gleich­bar mit dem klas­si­schen papier­nen Notiz­buch aus alten Zei­ten, mit dem ein­zi­gen Unter­schied, Sie haben es ggf. immer dabei und Sie fin­den Alles!

One­Note gibt es für viele Betriebs­sys­teme wie bspw. Win­dows 8, Apple oder Android. Für einige Smart­pho­nes und Tablets sogar kos­ten­los. Kli­cken Sie zum Her­un­ter­la­den der kos­ten­lo­sen Vari­an­ten hier oder auf das fol­gende Bild.

43rzostx

Sie wer­den, so wie ich, schnell mer­ken, dass je län­ger Sie mit One­Note arbei­ten um so inten­si­ver nut­zen Sie es.

Als ers­ten Ein­stieg habe ich eine Reihe von Videos in deut­scher Spra­che aus dem Youtube-Kanal von learningby­view­ing ver­linkt. Viel Spaß beim Ansehen.

One­Note 2010 – Grund­la­gen (deutsch)
One­Note 2010 – Inhalte anord­nen (deutsch)
One­Note 2010 – Text for­ma­tie­ren (deutsch)
One­Note 2010 – Lis­ten (deutsch)
One­Note 2010 – Num­me­rie­rung (deutsch)
One­Note 2010 – Tabel­len (deutsch)
One­Note 2010 – Bild­schirm­aus­schnitte (deutsch)
One­Note 2010 – Zeich­nen (deutsch)
One­Note 2010 – Hyper­links (deutsch)
One­Note 2010 – Abschnitte (deutsch)
One­Note 2010 – Sei­ten (deutsch)
One­Note 2010 – Noti­zen durch­su­chen (deutsch)
One­Note 2010 – Zusam­men­ar­bei­ten mit Out­look (deutsch)
One­Note 2010 – Tags zum Mar­kie­ren ver­wen­den (deutsch)
One­Note 2010 – Frei­ge­ge­bene Notiz­bü­cher (deutsch)
One­Note 2010 – Sam­meln von Infor­ma­tio­nen (deutsch)
One­Note 2010 – Sei­ten Ein­rich­ten und Dru­cken (deutsch)
One­Note 2010 –Tipps (deutsch)

Las­sen Sie sich auf One­Note ein, Sie wer­den nicht ent­täuscht werden.

Ach ja, natür­lich führe ich auch Schu­lun­gen zu One­Note durch. Strebersmiley

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>