Interaktive Befehlssuche für Office 2010

Für den Per­so­nen­kreis, der den Umstieg von Office 2003 zu Office 2010 plant, hat Micro­soft “Inter­ak­ti­ve Hand­bü­cher für die Befehls­su­che” bereit gestellt.

Das Ange­bot ist erst seit sehr kur­zer Zeit online, aus die­sem Grund ist aktu­ell nur die Ver­si­on für Micro­soft Word 2010 frei geschal­ten, alle ande­ren sind erst ein­mal nur als Ankün­di­gung vor­han­den. Da aber nicht nur die klas­si­schen Office Anwen­dun­gen unter­stützt wer­den, erscheint mir das Ange­bot sehr inter­es­sant.

Für fol­gen­de Anwen­dun­gen wer­den inter­ak­ti­ve Hand­bü­cher zur Befehls­su­che ver­öf­fent­licht:

  • Micro­soft Word 2010,
  • Micro­soft Excel 2010,
  • Micro­soft Out­look 2010,
  • Micro­soft Power­Point 2010,
  • Micro­soft Pro­ject 2010,
  • Micro­soft Access 2010,
  • Micro­soft Info­Path 2010,
  • Micro­soft One­Note 2010,
  • Micro­soft Publisher 2010 und
  • Micro­soft Visio 2010.

Interaktive Befehlssuche für Office 2010

Wie schon bei den Inter­ak­ti­ven Befehls­su­chen für das Office 2007, sie­he Hand­bü­cher für die Benut­zer­ober­flä­che von 2007 Office Sys­tem, kann sich der Benut­zer für eine Anwen­dung des Office 2003 anhand der ihm bekann­ten Befeh­le in der Menü­leis­te die neue Posi­ti­on der Befeh­le in der Rib­bon­leis­te der Anwen­dung des Office 2010 anzei­gen las­sen.

interaktiv.word

Die Hand­bü­cher wer­den sich auch zur Off­line Benut­zung her­un­ter­la­den las­sen (funk­tio­nier­te aktu­ell noch nicht funk­tio­niert!), dazu dient der Instal­lie­ren Knopf in der rech­ten obe­ren Ecke. Der Link zum Öff­nen des Hand­bu­ches bzw. der Refe­renz funk­tio­niert jedoch noch nicht.

Hier fin­den Sie die Links zu den über­ar­bei­te­ten Web­sei­ten “Ers­te Schrit­te mit Micro­soft … 2010“:

1.schritte.onenote

Viel Erfolg beim Umstieg.

Kommentare sind geschlossen.