Meine Tweets in der Woche vom 06.06.2011 bis 12.06.2011

Twitter

  • Nicht ver­ges­sen!: Phis­hing von DHL Pack­stati­on Kon­ten http://bit.ly/lmBhsa ->
  • Nicht ver­ges­sen!: Par­ted Magic v5.1 als LiveCD in Deutsch erschie­nen http://bit.ly/9GV191 ->
  • Nicht ver­ges­sen!: Work­shop: Kalen­der mit Fei­er­ta­gen und Kalen­der­wo­che selbst erstel­len Teil 5 – Fina­le http://bit.ly/jeKIZO ->
  • Nicht ver­ges­sen!: Work­shop: Kalen­der mit Fei­er­ta­gen und Kalen­der­wo­che selbst erstel­len Teil 1 — Grund­la­gen http://bit.ly/lgdCA7 ->
  • Nicht ver­ges­sen!: Work­shop: Kalen­der mit Fei­er­ta­gen und Kalen­der­wo­che selbst erstel­len Teil 3 – Die Beding­te… http://bit.ly/mxSnCA ->
  • Neu­er Blog-Ein­trag: Mei­ne Tweets in der Woche vom 30.05.2011 bis 05.06.2011 http://bit.ly/j1BkuF ->

Meine Tweets in der Woche vom 30.05.2011 bis 05.06.2011

Twitter

Meine Tweets in der Woche vom 23.05.2011 bis 29.05.2011

Twitter

  • Nicht ver­ges­sen!: Word Tipp 1 – Tas­ta­tur­sym­bo­le als Son­der­zei­chen über Tas­ta­tur ein­ge­ben http://bit.ly/bgrxMn ->
  • Nicht ver­ges­sen!: Win­dows Live Teil 1 — Anmel­den http://bit.ly/cKFqE0 ->
  • Neu­er Blog-Ein­trag: Kos­ten­los Office 2010 Schu­lun­gen bei Micro­soft her­un­ter­la­den http://bit.ly/lUCNgm ->
  • Nicht ver­ges­sen!: Drop­box – kos­ten­lo­se Online­fest­plat­te http://bit.ly/a6JeL9 ->
  • Nicht ver­ges­sen!: Par­la­men­ta­ri­sche Zwän­ge http://bit.ly/ftSYmA ->
  • Nicht ver­ges­sen!: Ein “Face­book Pan­ora­ma” erstel­len http://bit.ly/krVJYl ->
  • Nicht ver­ges­sen!: Eine neue Fest­plat­te mit Win­dows par­ti­tio­nie­ren und dann for­ma­tie­ren http://bit.ly/b2C8Dx ->
  • Nicht ver­ges­sen!: Update: Inter­ak­ti­ve Befehls­su­che für Office 2010 http://bit.ly/9bLRc6 ->
  • Nicht ver­ges­sen!: Der Wurm “Sys­tem Tool 2011” Teil 2 – Aus einem Benut­zer Account ent­fer­nen http://bit.ly/lrEw5Y ->
  • Nicht ver­ges­sen!: Power­point Tipp 2 – Prä­sen­tie­ren und gleich­zei­tig eige­ne Noti­zen lesen http://bit.ly/m7p8Ck ->
  • Nicht ver­ges­sen!: 2 kos­ten­lo­se Lern­vi­de­os zu Micro­soft Office One­Note 2010 http://bit.ly/cKwrW1 ->
  • Nicht ver­ges­sen!: Tipps und Tricks – Eine zu klei­ne Fest­plat­te durch eine grö­ße­re Erset­zen – Teil 2… http://bit.ly/aX0CK9 ->
  • Nicht ver­ges­sen!: Blog wur­de von 17:00 bis 18:00 Uhr abge­schal­ten http://bit.ly/gibOjQ ->
  • Nicht ver­ges­sen!: Akti­on Wis­sen zu ver­schen­ken läuft nach Ostern wei­ter http://bit.ly/8XA81d ->
  • Nicht ver­ges­sen!: Word Tipp 4 – Inhal­te in Text­bo­xen flie­ßen las­sen http://bit.ly/ihwEzJ ->
  • Neu­er Blog-Ein­trag: Mei­ne Tweets in der Woche vom 16.05.2011 bis 22.05.2011 http://bit.ly/jXuSyj ->

Kostenlos Office 2010 Schulungen bei Microsoft herunterladen

kostenlos

clip_image001

Zufäl­lig fand ich beim Sur­fen Per­len im Netz der Net­ze bei Micro­soft. Hier fin­den Sie Power­Point Prä­sen­ta­tio­nen (auf das Bild kli­cken!) die fol­gen­de The­men abde­cken:

  • Ers­te Schrit­te mit Pro­ject 2010,
  • Umstei­gen auf Access 2010,
  • Umstei­gen auf die Benut­zer­ober­flä­che von Share­Point 2010,
  • Umstei­gen auf Excel 2010,
  • Umstei­gen auf One­Note 2010,
  • Umstei­gen auf Out­look 2010,
  • Umstei­gen auf Power­Point 2010,
  • Umstei­gen auf Visio 2010 und
  • Umstei­gen auf Word 2010.

 

Meine Tweets in der Woche vom 16.05.2011 bis 22.05.2011

Twitter

Meine Tweets in der Woche vom 09.05.2011 bis 15.05.2011

Twitter

Meine Tweets in der Woche vom 11.04.2011 bis 17.04.2011

Twitter

PowerPoint Tipp 3 — Interaktive Excel Tabellen mit PowerPoint 2010 präsentieren

powerpoint2010Ein Schü­ler in einem Office 2010 Umstei­ger Kurs frag­te nach Mög­lich­kei­ten um mit Power­Point 2010 sehr gro­ße Excel-Tabel­len bspw. mit Mess­wer­ten inter­ak­tiv, also mit Mög­lich­keit zur Nut­zer­inter­ak­ti­on wäh­rend der Prä­sen­ta­ti­on, dar­zu­stel­len. Wie schon so oft, soll­te es eine prak­ti­ka­ble Lösung ohne Makros sein. Ach ja, ein ein­fa­cher Link auf die Excel Tabel­le soll­te es natür­lich auch nicht sein. Zwinkerndes Smiley

In den älte­ren Office Ver­sio­nen bis 2003 waren inter­ak­ti­ve Excel-Tabel­len aber auch inter­ak­ti­ve Pivot-Tabel­len mit Hil­fe der soge­nann­ten “Micro­soft Office Web Com­pon­ents” mög­lich. Mit Office 2007 wur­den die­se ersatz­los gestri­chen, zumin­dest sind sie auf den Instal­la­ti­ons­me­di­en nicht mehr ent­hal­ten.

Aber auf der Web­sei­te von Micro­soft gibt es sie noch. Zuerst müs­sen Sie die

Bit­te instal­lie­ren Sie auch das SP1, damit haben Sie mehr Funk­tio­na­li­tät für das “Micro­soft Office Spreadsheet 11.0”.

Nach oben zeigen Für eine ver­grö­ßer­te Dar­stel­lung Kli­cken Sie bit­te auf das betref­fen­de Bild!

Wie gehen Sie vor? Gehen Sie auf dem Men­üband zu den “Ent­wick­ler­tools”, Grup­pe “Steu­er­ele­men­te” und dann “Wei­te­re Steu­er­ele­men­te”. Jetzt kön­nen Sie im Aus­wahl­dia­log “Micro­soft Office Spreadsheet 11.0” aus­wäh­len, kli­cken Sie dann auf OK und zie­hen Sie ein Objekt­fens­ter auf Ihrer Power­Point Folie auf. Soll­ten Sie die Ent­wick­ler­tools auf Ihrem Men­üband nicht fin­den, dann müs­sen Sie sie akti­vie­ren. Im Arti­kel “Das ver­steck­te Regis­ter “Ent­wick­ler­tools” in Office 2010” wird es beschrie­ben.

Menüband “Entwicklertools”, Gruppe “Steuerelemente”, dann “Weitere Steuerelemente” und “Microsoft Office Spreadsheet 11.0” auswählen Objektfenster auf PowerPoint Folie aufziehen

Das “Micro­soft Office Spreadsheet 11.0” Objekt kön­nen Sie mit Inhal­ten fül­len, indem Sie mit der rech­ten Maus­tas­te auf das Objekt kli­cken und “Micro­soft Office Spreadsheet 11.0-Objekt” und dann “Bear­bei­ten” wäh­len.

“Microsoft Office Spreadsheet 11.0-Objekt” - “Bearbeiten”

Mit der rech­ten Maus­tas­te auf das Objekt und dann “Befeh­le und Optio­nen” kön­nen Sie die Funk­tio­na­li­tät Ihrer Tabel­le ein­stel­len.

“Befehle und Optionen” - "Format" “Befehle und Optionen” - "Formel" “Befehle und Optionen” - "Blatt" “Befehle und Optionen” - "Arbeitsmappe"

“Befehle und Optionen” - "Importieren" “Befehle und Optionen” - "Schutz" “Befehle und Optionen” - "Erweitert" “Befehle und Optionen” - "Datenquelle"

Ich habe eine bestehen­de Tabel­le ein­fach in mein inter­ak­ti­ves “Micro­soft Office Spreadsheet 11.0” hin­ein­ko­piert und ein wenig for­ma­tiert. Vie­le Funk­tio­nen, die Sie in Excel ver­wen­den, sind auch im “Micro­soft Office Spreadsheet 11.0” ver­füg­bar.

Bestehende Tabelle in “Microsoft Office Spreadsheet 11.0” hineinkopiert

Nun star­te ich mit <F5> die Mini-Prä­sen­ta­ti­on und erhal­te ein Excel Tabel­len­blatt, in dem ich wäh­rend der Prä­sen­ta­ti­on Ver­än­de­run­gen durch­füh­ren kann. Lei­der funk­tio­niert die Zoom­funk­ti­on mit gedrück­ter <STRG> Tas­te und dem Maus­roll­rad nicht, aber Sie kön­nen die Tabel­le zoo­men, indem Sie die Schritt­grö­ße anpas­sen.

Im Präsentationsmodus “Microsoft Office Spreadsheet 11.0”

Mit dem “Micro­soft Office 2003 Web Com­pon­ents Ser­vice Pack 1 (SP1) für 2007 Micro­soft Office Sys­tem” wur­de die Ver­si­on 12.0.0.6211 instal­liert.

Microsoft Office 2003 Web Components in Version 12.0.0.6211

Ein Pro­blem möch­te ich nicht ver­schwei­gen, Power­Point ändert manch­mal die Grö­ße des “Micro­soft Office Spreadsheet 11.0”. Die­ses Pro­blem trat auch bei den älte­ren Ver­sio­nen auf, aktu­ell ist mir kei­ne Abhil­fe bekannt.

Die Datei “Micro­soft Office Spreadsheet 11.pptx” kön­nen Sie hier her­un­ter­la­den.

Viel Erfolg beim Aus­pro­bie­ren.

Meine Tweets in der Woche vom 04.04.2011 bis 10.04.2011

Twitter

Powerpoint Tipp 2 – Präsentieren und gleichzeitig eigene Notizen lesen

powerpoint2010_thumb[1]

Ein Schü­ler frag­te mich, ob er in Power­Point 2010 gleich­zei­tig eine Prä­sen­ta­ti­on per Bea­mer prä­sen­tie­ren und auf sei­nem Lap­top die eige­nen Noti­zen bzw. Stich­punk­te anzei­gen las­sen kann.

Ja er kann, die­ses Fea­ture nennt sich “Refe­ren­ten­an­sicht” und es gibt es seit der Ver­si­on 2007 in der hier dar­ge­stell­ten Art und Wei­se.

Im Video erklärt Axel Pratz­ner von www.studium-und-pc.de den Sach­ver­halt erschöp­fend in deut­scher Spra­che und führt Sie durch die Ein­stel­lun­gen, so dass kei­ne wei­te­ren Erläu­te­run­gen not­wen­dig sind.

“Power­Point Refe­ren­ten­an­sicht ein­schal­ten für zwei­ten Bild­schirm mit zusätz­li­chem Inhalt” von www.studium-und-pc.de

Viel Erfolg beim Aus­pro­bie­ren.

Seite 10 von 24« Erste...89101112...20...Letzte »